hund

Sprechstunde

Montag - Freitag
 8 - 12 Uhr
15 - 18 Uhr
Samstag
9 - 11 Uhr
Nur nach telefonischer Vereinbarung

Notdienst

Für Kleintiere:
Mo - Fr               bis 21 Uhr
Sa                      um 11 Uhr
So & Feiertags   um 11 Uhr

Für Kunden unserer Praxis und nur nach telefonischer Vereinbarung!

Für Großtiere:
Täglich 24h Notdienst

Bitte beachten Sie: Im Notdienst muss ein höherer Gebührensatz erhoben werden.






Aktion "Check meinen Chip"


Vom 10. bis 14. September nehmen wir an der Aktion „Check meinen Chip" teil. 2017 führte der Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt) in Kooperation mit Tasso und dem Deutschen Haustierregister erstmals diese Aktion durch. Jeder Hunde- oder Katzenbesitzer kann in dieser Zeit eine Tierarztpraxis aufsuchen, um die Funktionsfähigkeit des Mikrochips bei seinem Tier checken und gleichzeitig überprüfen zu lassen, ob die registrierten Kontaktdaten noch aktuell sind.

Grund für die Aktion ist, dass immer noch viel zu wenige Tiere gekennzeichnet und noch weniger gechipte Tiere registriert werden, obgleich diese einfachen Maßnahmen sicherstellen, dass ein entlaufenes Tier schnell wieder an seinen Besitzer zurückvermittelt werden kann. Häufig stimmen aber auch bei einem gechipten und registrierten Tier die Daten nicht mehr, sodass eine Rückführung ebenfalls nicht möglich ist und auch das gekennzeichnete Tier bestenfalls im Tierheim landet. Denn viele Tierbesitzer denken nicht daran, bei einem Umzug oder einem Wechsel der Telefonnummer, auch die hinterlegten Daten für den Microchip zu aktualisieren.

Natürlich können Tierbesitzer auch außerhalb des Aktionszeitraums jederzeit den Chip ihres Tieres über prüfen lassen, doch in dem Zeitraum vom 10. bis 14. September bereiten sich  Tasso und das Deutsche Haustierregister mit mehr Mitarbeitern auf telefonische Anfragen vor, so dass Ummeldungen schnell und unkompliziert telefonisch erledigt werden können.


Informations-Video 
Sie verlassen mit diesem Link unsere Seite und werden zu youtube weitergeleitet.